Die neue Wahrnehmbarkeit des Einklangs in unserem Sein


Die Vollkommenheit unseres Seins

beinhaltet sowohl den Geist, die Seele und unsere feinstofflichen sowie den grobstofflichen Körper. Mehr und mehr und mit dem Aufstieg in dieses neue Bewusstsein nehmen wir

die gesamte Schöpfung in uns

wahr.

Eine Ahnung dessen, was der tatsächliche Aufstieg ist,
wie er vollzogen wird,
stellt sich ein.

Keine Szenarien – es ist einfach – ein Hub … und die Betonung liegt auf der

Einfachheit.

Ich erlebe, wie mein Bewusstsein sich in eine Art galaktischen Energiewirbel erhebt, eine vollkommene Energiespirale, die alle Universen und Galaxien in sich trägt und vereint. Es ist absolut gewaltig anzusehen. Diese wirbelnden Galaxien kommen auf mich zu – oder gehe ich ihnen entgegen? Es ist ein gigantisches, von gleißendem Licht durchzogenes Strahlen und Funkeln,

voller Erhabenheit.

Es ist kein Tor oder ein Durchgang. Es ist unfassbar groß. Dann scheinen diese Galaxien aus mir zu entspringen. In Ehrfurcht verharre ich und bevor mich der kleinste Zweifel erfassen kann, fühle ich, wie mich Jemand umfasst.

Ich erkenne ihn.

Mag es sich angefühlt haben, als würde ich weggerissen, würde einen Tandemflug mit dem Gleitschirm vollziehen, so weist er mir doch „nur“ den Weg,

es alleine zu tun.

So dass ich mich endlich

voller Vertrauen

und im Bewusstsein um das, was auch ich bin, fallen lassen kann.

Dies ist der Aufbruch, der Aufstieg in die für den menschlichen Verstand ungeahnten Welten. Und doch geht er mit, der Mensch, nimmt es wahr. Es kommt mir so vor, als wäre wirklich Alles dabei. Nichts geht verloren.

Mutter Erde, Planeten und Galaxien,
die Summe aller Erfahrungen und allen Erlebens
seit Menschengedenken und darüber hinaus

begleiten uns wie ein federleichtes Gepäck. Die Erfahrung der Belastung und Beschwerung ist vorbei. Alles vereint sich im Zentrum und erwächst zu unendlicher und nicht zu ermessender Größe.

Was bleibt … ist Einklang und Vollkommenheit.
Dies ist die Botschaft,
– die Melodie des goldenen Zeitalters.

„Melodie des goldenen Zeitalters“ ist die dritte Sinfonie
aus dem Werk der Heil-Energie-Schwingungsmusik
„Aufstieg in´s goldene Zeitalter“ von MyEric.
(… mehr dazu hier …)

Danke von Herzen.

Berichte und Empfehlungen sind wertfrei und neutral, so dass es jede Seele für sich individuell annehmen und anwenden kann, wie es für sie bestimmt ist.

In Licht und Liebe – Danke.

Dagmar im Juli/Dezember 2013 – Erstveröffentlichung 19.12.2013 geistig und urheberrechtlich geschützt – blog.cristallina.de

Texte, Bilder, Fotos, Logos, Piktogramme, Musikstücke u.a. sind geistig und urheberrechtlich geschützt. Weitere Hinweise zum Copyright finden Sie hier

Die Cristallina-Bibliothek – die zeitlose Informationsquelle zu den neuen kosmischen Bewusstseinsebenen der neuen Zeit – Danke (Link).

Link zu den Hörproben der Heil-Energie-Schwingungsmusik von MyEric…

Ein Gedanke zu „Die neue Wahrnehmbarkeit des Einklangs in unserem Sein

Kommentare sind geschlossen.