Die Offenbarung des Aufstiegs – Sternentore öffnen sich – Teil 1


Die Klangwelt der Energien

Seelen tauchen in die Dichte der Grobstofflichkeit. Doch sagen wir, dass sie hier das Licht der Welt erblicken. Bevor sie eintauchen, das Licht dieser Welt erblicken, werden ihre Körper durch Töne in Schwingungen versetzt. Dies geschieht mit all ihren Energiekörpern sowie in allen Chakren. Es ist die Einstimmung durch die Töne des Universums, eine Manifestierung in allen Körpern, feinstofflich sowie grobstofflich. Durch dieses Geschehen erhalten die Seelen ihren Seelenauftrag, ihre Lebensaufgabe hier auf Erden in der Vollkommenheit der Liebe und des Lichtes. Die Menschheit sowie Mutter Erde, auch Gaia oder Thera genannt, sowie alle Tiere und Pflanzen haben einen Seelenauftrag.

Und dieser Seelenauftrag, diese Lebensaufgabe ist wahrhaftig einzigartig in dieser Zeit der Wende.

Es ist die Beendigung des 28.000-jährigen Zyklus des großen kosmischen Weltenjahrs sowie auch der Höhepunkt des „Projektes Erde“

Manche sprechen von einer Überbevölkerung der Erde. Doch ist es der Wunsch alle dieser Seelen, an diesem einzigartigen Eintritt in ein neues Zeitalter, das goldene Zeitalter, teilzuhaben.

In den zurückliegenden Zeiten der schweren Energien, der hohen Dichte, war es den Menschenseelen kaum möglich, die wahrhaft göttliche Schönheit der Schwingungen des Universums in ihrem Leben zu sehen oder gar zu hören. Mancher so genannte Kanal, auch Channel genannt, wurde geöffnet. Manchen Seelen war es gegeben, eine Anbindung an die lichten Welten wahrzunehmen im Sehen oder im Hören. Wenige Seelen konnten

die Klangwelt der universellen Energien

hören. Nun aber geschieht diese Erlösung aus der Dichtigkeit. Schwingungen und Energien werden angehoben und das Bewusstsein erlangt eine kaum zu beschreibende Ausweitung. Es ist das Erwachen aus dem Dornröschenschlaf und die Erhebung, der

Aufstieg in das goldene Zeitalter

im goldenen Licht der Erlösung. Seelen erfahren ihre Wiedergeburt in das kosmische Licht.

In Vorbereitung auf diesen großen Schritt öffnen sich mehr und mehr

Sternentore.

Es ist kaum anders zu bezeichnen. Und diese Sternentore offenbaren den Weg dieser kosmischen Wiedergeburt. Dort klingen die Melodien aus der Dimension des Geistes in diese Dimension, nun mehr und mehr hörbar im Bewusstsein der Menschenseelen. Es ist dies

die Klangwelt der Energien.

Noch immer können wir bis heute nur erahnen, was eigentlich geschieht. Welch unermesslichen Dank dürfen wir aussprechen, für das was uns widerfahren ist. Jetzt können sich unsere Herzen in Liebe und Glauben öffnen.

Aus dem ersten

Sternentor zur kosmischen Seelenerleuchtung

scheint das Licht. Unsere Seelen werden wieder erleuchtet. Wir können das Licht des Geistes bis ins Hier und Jetzt wahrnehmen. Dieses Licht lässt die kosmische Sehnsucht wieder in uns erwachen.

Und durch das

Sternentor zur kosmischen Sehnsucht

schauen wir unsere geistige Heimat. Wir hören die Stimmen unserer kosmischen Lehrer. Auf Erden erkennen wir sie in unseren Walen und Delfinen, auch die Hüter unserer Mutter Erde genannt.

Unser Bewusstsein erwacht über unsere Verstandsebene hinaus. Energien strömen durch das

Sternentor zur kosmischen Segnung

und lassen uns unsere geistige Vollkommenheit erahnen. Und wir erlangen die Bereitschaft, die kosmischen Segnungen zu empfangen. Das Sternentor zur kosmischen Segnung führt zum kristallinen Altar unserer Seelen. Dort kann Erlösung geschehen.

Mit der Erlösung ist der Weg frei für die Heilung unserer Seelen. Der Weg der Klangenergien führt uns zum

Sternentor zur kosmischen Heilung.

Wir hören die göttlichen Chöre der Engel bis in die Tiefe unserer Herzen, den Sitz unserer Seelen.

Und so ist vollbracht, was uns in Ehrfurcht schauen lässt. Das

Sternentor zur kosmischen Wiedergeburt

gibt den Blick frei zu unserer wahren Größe und Vollkommenheit.

„Allmächtiger Geist – der ICH BIN.
All mein Denken, Tun und Wirken liegt in deiner Macht.
Das Ego und die Illusionswelten haben keine Macht mehr über mich.
Nur mein allmächtiger Geist, der ICH BIN.“

So sei es.
In Dankbarkeit.
Amen.

„Die Klangwelt der Energien“ ist auch eine neue Seite in der Cristallina-Bibliothek. Gerne laden wir ein, dort zu lesen und auch Erfahrungsberichte einzustellen. Zum Weiterlesen – hier klicken …

„Die Offenbarung des Aufstiegs – Sternentore öffnen sich – Teil 2“ – zum Lesen – hier klicken …

Danke von Herzen.

Dagmar im Juli 2013 – Veröffentlichung 26.07.2013 geistig und urheberrechtlich geschützt – blog.cristallina.de

Wir können die Heil-Energie-Schwingungen des neuen kosmischen Bewusstseins im Hier und Jetzt hören – erfahren – erleben. (Link zur Mitteilung, bitte hier klicken.)

Texte, Bilder, Fotos, Logos, Piktogramme, Musikstücke u.a. sind geistig und urheberrechtlich geschützt. Weitere Hinweise zum Copyright finden Sie hier

Die Cristallina-Bibliothek – die zeitlose Informationsquelle zu den neuen kosmischen Bewusstseinsebenen der neuen Zeit – Danke (Link).

Link zu den Hörproben der Heil-Energie-Schwingungsmusik von MyEric…

Ein Gedanke zu „Die Offenbarung des Aufstiegs – Sternentore öffnen sich – Teil 1

Kommentare sind geschlossen.