Klangheilung für unsere Mutter Erde – eine Besinnung zum Jahreswechsel


„Unerlässlich ist die Bereitschaft, die neuen Energien, die der Menschheit nun zur Verfügung gestellt werden, anzunehmen. Erst wenn wir unsere alte Spiritualität in uns sowie im Äußeren auflösen, dann erhalten wir eine neue Möglichkeit, um in einer neuen Lebensform in einer höheren Ebene leben zu können. Genau den gleichen Prozess erlebt auch

unsere wunderbare und einzigartige Mutter Erde

Nicht der Mensch gibt dem Menschen die Nahrung.
Die Nahrung erhalten die Menschen durch die einzigartige Mutter Erde.
Zum Erwachen der Menschheit bedarf es dieses dringenden Bewusstseins
um diese unumkehrbare Wahrheit.“

(November 2012 – „Der Eintritt ins goldenen Zeitalter“ – veröffentlicht im Informationsband III des Cristallina-Magazins)

In der letzten Zeit werden mehr und mehr Stimmen laut, die darum bitten, bestimmte Gebiete der Mutter Erde zu heilen. Die ganzheitlichen Möglichkeiten mit der Klangheilung nach MyEric offenbaren sich uns in tiefer Dankbarkeit und so lesen wir bereits im Jahr 2012 im ersten Infoband des Cristallina-Magazins eine Botschaft von MyEric aus dem April 2011 wie folgt:

„Die Heil-Energie-Schwingungsmusik von MyEric ist in den heilenden Tonarten C-Dur, D-Dur und E-Dur verfasst. Alle Töne, die bis heute heilend wirken, wirken auch in dieser neuen Musik. So sind auch die großen Komponisten der Menschheitsgeschichte anwesend, wenn auch noch nicht bewusst hörbar.

In ihrer Ganzheitlichkeit ist die Heil-Energie-Schwingungsmusik durch die Menschen zur heutigen Zeit nur über ihr geistiges Bewusstsein wahrnehmbar. Diese Musik ist der Entwicklung der Menschheit um fast 300 Jahre voraus. Mehr und mehr wird der Mensch in seiner Entwicklung und Schwingung von der Grobstofflichkeit zur Feinstofflichkeit gehen können.

Die Heil-Energie-Schwingungsmusik von MyEric ist Licht.

Was wäre, wenn sie fehlorientierte Photonen- und Protonenströme wieder in ihren natürlichen Einklang bringen könnte? Man könnte sich also vorstellen, dass bei einer vierwöchigen Anwendung in den verstrahlten Gebieten um die verunglückten Atommeiler Japans die Möglichkeit bestände, die negative Strahlung aufzuheben. Die gespaltenen Teile aus der Atomkernspaltung könnten wieder in die Einheit geführt werden. Was wäre, wenn diese nicht wissenschaftlich erwiesene Hypothese bewiesen werden könnte? Unsere heutigen Wissenschaftler wären sicherlich mehr als überrascht.
Für die Menschen aber, die in der Nähe unserer Atomkraftwerke leben, könnte die regelmäßige Anwendung der Heil- Energie- Schwingungsmusik eine Chance bieten, die Lebensqualität dort zu verbessern.“

Segnungen können für Menschen, Tiere, Pflanzen, Orte,
für unsere wunderbare Mutter Erde
und auch Ereignisse vorgenommen werden.

Dazu reicht es, ein Foto oder ein Gebet auf oder in eine Schachtel vor den CD-Player zu legen und

die Heil-Energie-Schwingungsmusik von MyEric

laufen zu lassen.“

(April 2013 – „Anwendungen der Klangheilung“ – veröffentlicht im Informationsband III des Cristallina-Magazins)

„Die feinstofflichen Ebenen, auch Chakren, Energiekörper und Lichtkörper genannt, können durch diese Musik

harmonisiert und in Einklang

gebracht werden. Es geschieht so, wie es

individuell bestimmt

ist, da die Heil-Energie-Schwingungen dieser Musik absolut neutral sind. Mit der Musik erfahren wir eine

Führung in die neue Spiritualität des neuen goldenen Zeitalters,
so dass jeder, der dies von Herzen gerne möchte,
den Übergang leichter vollziehen kann.“

„Die Mutter Erde, auch Gaia oder Terra genannt, ist in ihrer Art mit ihrer Fülle und ihrem Reichtum der einzige Planet im ganzen Universum, wo wir unser Lebenskarma, unsere Lebensaufgabe in der grobstofflichen Form leben können. Es gibt keinen gleichen Planeten im ganzen Universum, der so ähnlich beschaffen ist wie Mutter Erde. Sie in ihrer Art und Schönheit und Eleganz der schönste Planet im ganzen Kosmos und den Universen. Es gibt keinen Planteten, der so wunderschön ist wie sie.“

(Ein Auszug aus dem Kapitel „Unsere einzigartige Mutter Erde“ – nach Diktat von MyEric – aus „Das spirituelle Lebensbuch – Dornröschen erwacht“)

Mögen wir Menschen die Verantwortung für Mutter Erde annehmen.
Wir halten alle Möglichkeiten in unseren Händen.

Eine neue Besinnung in einem neuen Jahr der Menschheit!

Berichte und Empfehlungen sind wertfrei und neutral, so dass es jede Seele für sich individuell annehmen und anwenden kann, wie es für sie bestimmt ist.

In tiefer Dankbarkeit – in Liebe und Licht.

Dagmar im Dezember 2013 – Veröffentlichung 2013 geistig und urheberrechtlich geschützt – blog.cristallina.de

Texte, Bilder, Fotos, Logos, Piktogramme, Musikstücke u.a. sind geistig und urheberrechtlich geschützt. Weitere Hinweise zum Copyright finden Sie hier

Die Cristallina-Bibliothek – die zeitlose Informationsquelle zu den neuen kosmischen Bewusstseinsebenen der neuen Zeit – Danke (Link).

Link zu den Hörproben der Heil-Energie-Schwingungsmusik von MyEric…

2 Gedanken zu „Klangheilung für unsere Mutter Erde – eine Besinnung zum Jahreswechsel

Kommentare sind geschlossen.