Harmonie und Einklang für die Tiere – Geschöpfe der Mutter Erde (A194)

In der Einfachheit liegen die Möglichkeiten,

den Tieren, Geschöpfe unserer lieben Mutter Erde,

etwas Gutes zu tun.

So berichteten wir vor einiger Zeit in unserem Cristallina-Magazin und in der Cristallina-Bibliothek, wie in Südtirol ein Bauer seine Kühe im Stall regelmäßig morgens und abends (jeweils eine CD-Länge) mit der Musik „Die Klangwelt der Energien“ von MyEric beschallt. Nach 5 Monaten konnte eine Verbesserung der Milchqualität festgestellt werden. Die Tierarztkosten konnten gesenkt werden.

Diese Kühe wirken einfach “glücklicher” als viele andere Milchkühe, die wir sonst antreffen. Und so freuen wir uns von Herzen, dass nun auch

Pferde

mit diesen wunderbaren Möglichkeiten bedacht werden.

Es erreichte uns eine erste Anfrage des Gestüts Midgaard in Schleswig Holstein (zum Gestüt …), so dass “Die Klangwelt der Energien” dorthin auf den Weg ging und direkt einige neue Besucher anlockte, wie uns die Inhaberin berichtet:

„… Den Pferden habe ich sie bisher nur einige wenige Male vorspielen können, daher kann ich noch nicht genau sagen, wie sie darauf reagieren. Aber es gab eine lustige Situation mit zwei Enten, die sich wohl von den Klängen angezogen fühlten, in meinen Stall gewatschelt kamen (wo sie sonst nichts zu suchen haben) und sich am liebsten an den CD-Player angekuschelt hätten.

Die Kuhstall Geschichte ist ja auch super toll, ich hoffe, dass ich von den Pferden bald ähnliches berichten kann! Herzliche Grüße  ~ Silke”

Von Herzen bedanke ich mich für diesen Bericht.

Am Beginn des Wirkens mit der Heil-Energie-Schwingungsmusik für Pferde, alle Tiere und natürlich für die Menschen empfehlen wir „Die Klangwelt der Energien“. Beim Einsatz im Stall ist es schön, wenn die Pferden diese Musik regelmäßig mind. einmal täglich anhören können.

Für das weitreichende gemeinsame Wirken mit und zwischen Pferden und Menschen, z.B. das HorseDancing, kann die „Sinfonie des Herzkristalls“(mehr…) empfohlen werden. Für die Meditation in der Gruppe, z.B. vor dem gemeinsamen Wirken und Ausritten, ist der Aufstieg in´s goldene Zeitalter… (mehr…) eine wunderschöne Möglichkeit.

Ein besonderes Thema birgt die Sinfonie des Geistes… (mehr…) in sich. Hierüber können sich die Pferde mit den Delfinen telepathisch verbinden und so diese Botschaften nahe bringen, eine wunderbare Einheit!  Die „Sinfonie des Geistes“ hat auch die Geistige Aufrichtung mit dem Erkennen des Lebenssinns, warum wir hier sind und was unser Auftrag ist, zum Thema.

Ich sehe hier sehr berührende und weitreichende Möglichkeiten für Menschen, Pferde und alle Tiere,

ein Traum … eine Vision … der neuen Mutter Erde,

wo Menschen, Tiere und Mutter Erde wieder in Bewusstsein, Liebe und Einklang verbunden sind.

Das Erleben der letzten Zeit und die Berichte der Menschen, die die Sinfonien der Heil-Energie-Schwingungsmusik von MyEric… (mehr …) und jetzt ganz neu auch die „Heilklänge für Mutter Erde” anwenden, geht mehr und mehr über die Grenzen der Fassbarkeit hinaus. Es erfüllt mich mit tiefer Dankbarkeit.

Mutter Erde übermittelt uns durch unseren Geist
die neue Energie des neuen Zeitalters.

Dadurch können wir

die neue Mutter Erde

mit all ihren Facetten wahrnehmen.

Die Berichte und Empfehlungen sind wertfrei und neutral, so dass es jede Seele für sich individuell annehmen und anwenden kann, wie es für sie bestimmt ist.

In Licht und Liebe – Danke.

Dagmar im Juli 2014 – Bericht von Silke vom Gestüt Midgaard – geistig und urheberrechtlich geschützt – blog.cristallina.de

Texte, Bilder, Fotos, Logos, Piktogramme, Musikstücke u.a. sind geistig und urheberrechtlich geschützt. Weitere Hinweise zum Copyright finden Sie hier

Die Cristallina-Bibliothek – die zeitlose Informationsquelle zu den neuen kosmischen Bewusstseinsebenen der neuen Zeit – Danke (Link).

Link zu den Hörproben der Heil-Energie-Schwingungsmusik von MyEric…

Ein Gedanke zu „Harmonie und Einklang für die Tiere – Geschöpfe der Mutter Erde (A194)

Kommentare sind geschlossen.